Betriebliche Altersvorsorge

Die BAV

In zinsschwachen Jahren stellt man sich oft die Frage, was kann ich noch für meine Rente tun? Bankprodukte bringen derzeit wenige Erträge. Bei den klassischen Versicherungsprodukten sieht es nicht anders aus. Aus diesem Grund empfehlen wir, dass man sein schwer verdientes Geld auf mehrere Säulen stellt. Eine Säule ist die betriebliche Altersvorsorge. Ab dem 01.01.2018 tritt das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) in Kraft. Es sorg dafür, dass auch kleinere Einkommen eine Möglichkeit zur Schaffung einer zusätzlichen Altersrente haben. Gibt Ihr Arbeitgeber noch etwas hinzu, rechnet sich das im Enddefekt für Ihre Altersrente. Interesse?

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF